Neueste Artikel
Booster-Impfen unter der „Ampel“-Regierung

Richter-Scheer hält Lauterbach Standpauke

Deutschland im Jahr drei der Pandemie: Dr. med. Anke Richter-Scheer, Vorsitzende des Hausärzteverbands Westfalen-Lippe, unterbrach die Lobesarie von SPD-Gesundheitsminister Karl ...

Aufruf zur Teilnahme an Online-Petition zur Digitalisierung

Freiwilliger Jahrestest soll Ruhe in die Praxen bringen

Weder „Elektronische Patientenakte“ (ePA) noch „Elektronische Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit“ (eAU) funktionieren im Praxisbetrieb. „Digitale Anwendungen“ sind zum Reizwort ...

eAU seit 1. Oktober 2021

Muss ich da eigentlich mitmachen?

Mit einem Rundschreiben vom 23.09.2021 hat die KBV den vertragsärztlichen Praxen empfohlen, die Umstellung auf die elektronische AU (eAU) gut vorzubereiten und dafür einen geeigneten ...

Nachhaltigkeit im Gesundheitssystem

Hoher Stellenwert bei den Hausärzten

Nachhaltigkeit ist im deutschen Gesundheitssystem ein wichtiges Thema. Das zeigt eine aktuelle Umfrage mit 500 Teilnehmern (selbständige Hausärzte, Fachärzte, Zahnärzte, Apotheker). Für ...

Wie bekomme ich das alles hin?

Ich entscheide!

Der Herausgeber dieser Zeitschrift, den ich sehr schätze, hat mich gebeten, darüber zu schreiben, „wie ich das alles hinbekomme – mit dem Beruf und der Familie“. Insbesondere vor ...

Honorarabschluss 2022

Was bedeutet das für die Hausärzte?

Am 15. September 2021 haben der Erweiterte Bewertungsausschuss (EBA) und der Bewertungsausschuss (BA) eine Reihe von Entscheidungen getroffen, die sich ab dem 1.Januar 2022, teilweise ...

Gesundheitswesen Rhein-Main

Bürger geben Haus- und Fachärzten gute Noten

Die Zufriedenheit der Menschen im Rhein-Main-Gebiet mit dem Gesundheitswesen ist seit Pandemiebeginn gestiegen. Die medizinische, pflegerische und therapeutische Qualität wird ...

Die neue Approbationsordnung

Happy-Ending in Sicht?

Schon 2017 hatten die damals amtierenden Bundes­- und Landesminister den Masterplan Medizinstudium 2020 verabschiedet. Dieser sollte die Weichen für ein zeitgemäßes Studium stellen und ...

Podcast „Wege der Allgemeinmedizin“, Folgen 2 & 3

Der Schritt in die Praxis und der Wert der Weiterbildung

Eine neue Podcastserie zu Weiterbildungsthemen lässt aufhorchen: Die Gestalterinnen, die am Kompetenzzentrum Weiterbildung in Hessen (www.kwhessen.de) angesiedelt sind, führen darin im ...

practica 2021: Berufspolitisches Oktoberfest

DHÄV plant Petition gegen eRezept-Umsetzung

Bei Bier und Brezen fand das Berufspolitische Oktoberfest im Rahmen der practica 2021 in Bad Orb wieder als 2G-Live-Event statt. Bundesvorstand und Geschäftsführung des Deutschen ...

Berufsrecht

Empfehlungen nur auf Nachfrage

Benötigen Patienten medizinische Produkte, dürfen Ärzte nicht ohne Weiteres eine Empfehlung aussprechen. Dies wäre ein Wettbewerbsverstoß. Allerdings ist dies dann gestattet, wenn die ...

Honorarverhandlungen für 2022

Orientierungswert steigt um 1,275%

Der Orientierungswert und damit die Preise ärztlicher und psychotherapeutischer Leistungen steigen im kommenden Jahr um 1,275% an. Das hat der Erweiterte Bewertungsausschuss beschlossen ...

„Mensch, ärgere Dich nicht ...“

Steuern und Humor

Womit muss sich ein Hausarzt beschäftigen? Neben der fachlichen Qualifikation und der Betreuung seiner Patienten vor allem mit seinen Steuern. Steuern sind seine lebenslänglichen ...

Neue Podcastserie zu Weiterbildung, Folgen 0 & 1

Viele Wege führen in die Allgemeinmedizin

Eine neue Podcastserie zu Weiterbildungsthemen lässt aufhorchen: Die Gestalterinnen führen darin im Plauderton mit interessanten Gästen auf verschiedene „Wege der Allgemeinmedizin“. Die ...

Beschluss des Bewertungsausschusses

Diese Leistungen werden 2022 extrabudgetär vergütet

Die Honorarverhandlungen zwischen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und dem GKV-Spitzenverband für das Jahr 2022 sind abgeschlossen. Die Kassen wollten die Mehrausgaben im ...

Nutzen wir die Gunst der Stunde

Für noch weniger Antibiotika

Die Techniker Krankenkasse lobt die Ärzte. Zwischen 2010 und 2019 wurden 50% weniger Antibiotika bei leichten Erkältungen verschrieben! Ein toller Erfolg für die Ärzteschaft und für ...

Überbordende Anforderungen

Wer kümmert sich um uns?

Für mich als Mensch und Arzt, knapp unter 60 Jahre alt und mit 20 Jahren Praxiserfahrung in einer Gemeinschaftspraxis der hausärztlichen Versorgung, wird gefühlt die Welt immer ...