© New Africa – stock.adobe.com

19. Oktober 2023

Chronisch-obstruktive Bronchitis

„Gebrauchsanweisung“ für die COPD-Therapie

Vorab ein paar kritische Anmerkungen: Beim Asthma kann eine ausreichend bemessene antientzündliche Therapie den größten Teil aller Asthmatiker beschwerdefrei machen! Im Gegensatz dazu gilt für die COPD, dass wir die zugrundeliegende Entzündung nicht beeinflussen können. Die Therapie der COPD ist und bleibt rein symptomatisch und wir müssen alle Möglichkeiten zur Linderung ausschöpfen.

Weitere Kurse
Alle anzeigen
Folgen einer Autoimmunthyreoiditis

Endokrine Orbitopathie

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen – ein Update

Medikamentöse Therapien bei CED

Chronisch-obstruktive Bronchitis

„Gebrauchsanweisung“ für die COPD-Therapie