© Sitthiphong iStockphoto

7. April 2022

Spezifische Bauchbeschwerden

Nicht alles ist ein „Reizdarm“

Bauchschmerzen gehören zu den häufigsten Symptomen in der klinischen Praxis. Die Ursachen chronischer Bauchbeschwerden wie Leibschmerzen und Diarrhö sind vielfältig. Eine gute systematische Anamneseerhebung und Stufenstrategie bei der diagnostischen Abklärung dieser häufigen Symptome ist wichtig, um nicht vorschnell die „Reizdarm-Schublade“ zu bemühen. Diese vermutlich zu häufig gewählte Einordnung stellt im Grunde eine Ausschlussdiagnose dar. Im Folgenden sollen anhand von Fallbeispielen diagnostische Hilfen dargestellt werden, die die tägliche Praxis im Umgang mit Abdominalbeschwerden erleichtern können.

Weitere Kurse
Alle anzeigen
Konservative und invasive Therapie der Carotisstenose

Was muss der Hausarzt wissen?

Symptom oder Krankheit

Chronischer Husten

Spezifische Bauchbeschwerden

Nicht alles ist ein „Reizdarm“