Neueste Artikel
Axiale Spondyloarthritis

Möglicher neuer Therapieansatz entdeckt

Für die meisten Patienten mit axialer Spondyloarthritis (SpA) gibt es derzeit nur wenig therapeutische Optionen. Und auf die zugelassenen Behandlungen sprechen 40–50% der Patienten nicht ...

Positronen-Emissions-Tomographie

Erstmals Zellmarkierungsmethode dafür umgesetzt

Im medizinischen Alltag unterstützen bildgebende Verfahren Ärzte dabei, Diagnosen zu stellen und zu überprüfen, ob Therapien wirken. Um bestimmte Vorgänge im Körper darstellen zu können ...

Deutsche Schmerzliga e.V.

Gilt für viele: Erfahrungen einer Schmerzpatientin

„Ich bin verzweifelt ... ich halte es vor Schmerzen nicht mehr aus ... ich kann nicht mehr ... können Sie mir einen Rat geben?“ Dies bekomme ich in zahlreichen Telefonaten, teilweise ...

Studienzusammenfassung: Migräne

Neue Erkenntnisse, große Fortschritte

Migräne ist eine chronische, den Patienten oft lebenslang begleitende neurologische Störung und die zweithäufigste Ursache für Jahre mit „Behinderungen“ weltweit. Die folgenden drei ...

Diagnostik von primären und sekundären Kopfschmerzen

Akute Kopfschmerzen richtig zuordnen

2500 v.Chr. glaubte man, Kopfschmerzen würden von bösen Wesen oder giftigen Dämpfen ausgelöst und Trepanationen würden zur Heilung führen. Heute sind wir in unserem Wissen über eine der ...

Serie: Hausärztliche Sterbebegleitung

Wann ist ein Patient palliativ?

Die Hospiz- und Palliativbewegung gründete ihren Ursprung in der Versorgung von Menschen mit nichtheilbaren Krebserkrankungen. In den vergangenen Jahren rückte auch die palliative ...

Impfungen gegen Influenza und COVID-19

Gemeinsam geimpft – doppelt geschützt

Die Impfsaison 2021/22 hat begonnen. Neu ist, dass für bestimmte Personen eine gemeinsame Impfung gegen Influenza und COVID-19 möglich ist. Über die Empfehlungen der Ständigen ...

Von Aids bedrohte Menschen suchen, finden und behandeln

Faster on the track

Viele Großstädte haben es sich zum Ziel gesetzt, von Aids bedrohte Menschen zu suchen, zu finden und zu behandeln. Verschiedene Teststrategien wurden dazu in den letzten Jahren mit mehr ...

COVID-19-Impfung

Booster nach überstandener Infektion?

Leserfrage: Herr XY (62), Zahnarzt, „immer gesund“, hatte sich als „Corona“-Ungeimpfter Anfang Februar 2021 eine sehr schwere COVID-19-Infektion zugezogen (vier Monate Intubation, ...

Diabetische Nierenerkrankung

Altbewährtes und neue Wege

Etwa 20 bis 40% aller Typ-2-Diabetiker entwickeln eine diabetische Nierenerkrankung (DKD), die nach wie vor die häufigste Ursache einer Nierenersatztherapie darstellt. Die wichtigsten ...

Splitter, Säure, Sportunfall und Feuerwerk

Fortschritte in der Behandlung von Augenverletzungen

In unserer visuell geprägten Umwelt ist das Auge das wichtigste und gleichzeitig das empfindlichste Sinnesorgan. Dass, wenn etwas ins Auge geht, dies von einer Sekunde zur nächsten unser ...

Therapieempfehlungen für chronische Atemwegskrankheiten

Aktuelles zu Asthma und COPD

Änderungen bei der Bedarfstherapie und Biologika vor oralen Steroiden, das sind die Neuigkeiten in der Asthmatherapie. Bei der COPD erweisen sich gehäufte Exazerbationen und eine ...

Zahl des Monats

2,8

2,8 Mio. – so viele Menschen sterben laut WHO jährlich an den Folgen von Übergewicht und Adipositas, weltweit lebt etwa ein Drittel der Bevölkerung damit. Dabei nimmt die Zahl der ...

Pandemiejahr 2020

Weltweit deutlich mehr psychische Krankheiten

Die Zahl psychischer Erkrankungen hat durch die COVID-19-Pandemie weltweit deutlich zugenommen. Im Jahr 2020 gab es zusätzlich geschätzte 53 Mio. Fälle von schweren depressiven Störungen ...

Obstruktive Schlafapnoe und Insomnie

Zunehmende Einschränkungen in der Patientenversorgung

Obstruktive Schlafapnoe (OSA) sowie Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnie) sind Volkskrankheiten mit starken Auswirkungen auf die Lebensqualität. Häufig entwickelt sich ein chronisches ...

DiGA

Apps gegen Angststörungen im Test

Angststörungen und Depressionen haben während der COVID-19-Pandemie zugenommen, gleichzeitig warten Betroffene monatelang auf eine psychotherapeutische Behandlung. Digitale Programme ...

COVID-19 und SARS-CoV-2-Varianten

Delta und Delta Plus weichen Antikörperantwort aus

Das Auftreten von neuen SARS-CoV-2-Varianten, die sich schnell ausbreiten und den Impfschutz unterlaufen können, führt längst zu einer Fortsetzung der COVID-19-Pandemie. Die Delta- ...

Autismus-Spektrum-Störung

Was bringt eine präventive Intervention?

Bei Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) erfolgt eine therapeutische Intervention erst nach eindeutiger Diagnosestellung. Bisher gibt es keine Erkenntnisse darüber, welche ...

Atherosklerose

Vorzeitige Menopause weiterer Risikofaktor?

Zur Risikoabschätzung für atherosklerotische kardiovaskuläre Erkrankungen (ASCVD) bzw. Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden Risikofaktoren wie Diabetes, Hyperlipidämie, Bluthochdruck und ...