Neueste Artikel
Venenleiden beim alten Patienten

Varicosis und Ulcus cruris

Ältere Menschen leiden besonders häufig unter Venenerkrankungen. Gegen Krampfadern (Varicosis) sind heute verschiedene Therapieansätze möglich – neben konventionellen Verfahren wie der ...

Impfempfehlungen für die Praxis

Pneumokokkenimpfung – quo vadis?

Pneumokokkenimpfungen spielen für den impfenden Allgemeinarzt in der hausärztlichen Versorgung eine wichtige Rolle. In Deutschland sind inzwischen vier Pneumokokkenimpfstoffe zugelassen ...

Manuelle Medizin

Nackenschmerzen manuell lindern

Wie viele – oder wenige – Griffe braucht man als absolutes Minimum in der hausärztlichen Praxis, die Manuelle Medizin tagtäglich zur Diagnostik und/oder Therapie einsetzt? Diese Frage ...

Antikoagulation mit Phenprocoumon

Fehler vermeiden bei Marcumar-Gabe

Seit die direkten oralen Antikoagulantien (DOAK) Einzug in die Therapie gehalten haben, wird der Vitamin-K-Antagonist Phenprocoumon immer seltener eingesetzt. Damit verschwinden aber ...

Implantate

Stent und Co – bald biologisch abbaubar?

Ob Knochenschrauben, Platten oder Stents – täglich werden Implantate eingesetzt. Nicht selten müssen diese in einer Folgeoperation aber wieder entfernt werden, z.B. bei Kindern und ...

Krankenhauskeime

Neue Werkzeuge gegen resistente Staphylokokken?

Antibiotika-resistente Krankenhauskeime sind eine nicht zu unterschätzende Gesundheitsgefahr. Alarmstufe Rot gilt bei multiresistenten Bakterien wie dem Methicillin-resistenten ...

Kinderwunsch und HIV-Infektion

HIV und Schwangerschaft

Leserfrage: Ich habe eine 26-jährige Patientin mit Kinderwunsch, die HIV-positiv ist. Was ist hinsichtlich der Therapie vor und während der Schwangerschaft zu beachten? Besteht ein ...

Ein Schmerz, vielfältige Ursachen

Der schmerhafte Beckenboden

Chronischer Beckenschmerz kann viele Ursachen haben und erfordert meist hinsichtlich Diagnostik und Therapie ein interdisziplinäres Vorgehen. Bei einem Online-Symposium wurden ...

126. Deutscher Ärztetag

Ärzteschaft fordert Praxiszukunftsgesetz

Um die Potenziale einer vernetzten Medizin zu nutzen, sind enorme Investitionen in den digitalen Ausbau der Praxen erforderlich. Der 126. Deutsche Ärztetag hat daher ein ...

Jenaer Metastudie

Positiver Effekt von Lachtherapien bestätigt

Lachen ist gesund – mit einer aktuellen Metastudie konnten Jenaer Forscherinnen diese Binsenweisheit jetzt wissenschaftlich bestätigen. Ihre Auswertung von 45 randomisiert-kontrollierten ...

Chronische Obstipation

Starke Beeinträchtigung der Lebensqualität

Die chronische Obstipation gehört zu den häufigsten Gesundheitsstörungen in Deutschland und ist durch ein vielfältiges Symptomspektrum charakterisiert. Die Lebensqualität ist meist stark ...

Unstatistik

59%

– so hoch ist der Anteil der Erwachsenen in Europa, die mit Übergewicht oder Fettleibigkeit leben – Tendenz steigend. Jedes dritte Kind ist zudem übergewichtig oder adipös. Das geht aus ...

Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS

Online-Format für Diabetes-Betroffene

Damit Patienten ein gesundes und langes Leben mit Diabetes führen können, ist es wichtig, den Blutzucker stabil zu halten. Doch auch in Deutschland erreicht fast ein Drittel der Menschen ...

Herzrhythmusstörungen

Mit Wearables Arrhythmien auf der Spur

Die Diagnose von Herzrhythmusstörungen ist zuweilen schwierig, wenn sie nur selten auftreten. Digitale Geräte zur Herzrhythmusüberwachung können dann hilfreich sein. Zahlreiche neuartige ...

126. Deutscher Ärztetag

Impfen hat nichts in der Apotheke zu suchen

Der Ärztetag hat sich in einem Beschluss eindeutig gegen Impfungen in Apotheken ausgesprochen. Die Abgeordneten äußerten deutliche Zweifel an der Fähigkeit der Apotheker, mögliche ...

Risikofaktor Psyche

Psychische Krankheiten: Erhöhtes Herzinfarktrisiko?

Fast ein Fünftel der Erwerbstätigen in Deutschland ist von einem psychischen Risikofaktor für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung betroffen. Mit 22% geben etwas mehr Frauen als Männer (16%) ...

Neurodermitis, Urtikaria, Psoriasis

Die „Big Three“ der Hautkrankheiten

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Neurodermitis (atopisches Ekzem), Urtikaria oder Psoriasis anhand heuristischer Prinzipien einfach differenzieren und Notfälle rasch erkennen. ...

Umweltverschmutzung

Mikroplastik im menschlichen Blutkreislauf

Ein niederländisches Forscherteam hat erstmals nachgewiesen, dass winzige Plastikpartikel aus der Umwelt in die menschliche Blutbahn gelangen. Die Wissenschaftler entwickelten dazu eine ...