Neueste Artikel
„Alternativmedizin“ und seriöse Komplementärverfahren

Wer heilt, hat recht! Reicht das?

Die Diskussion über alternative medizinische Methoden wird aus sehr unterschiedlichen Standpunkten heraus geführt, oft tritt persönliche Verunglimpfung an die Stelle einer sachlichen ...

Neurologische Gangstörungen

Was ist behandelbar?

Beeinträchtigungen des Gehens gehören zu den typischen Symptomen des Älterwerdens. Neben degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke sind neurologische Störungen häufige ...

Kindliche und Juvenile

Bauchschmerzen und Durchfallerkrankungen

Bauchschmerzen und DurchfallerkrankungenBauchschmerzen bei Kindern sind ein häufiger Konsultationsanlass in der Hausarztpraxis. Nicht zu Unrecht geben sie den Eltern Anlass zur Sorge, ...

Chronisches Koronarsyndrom (CCS)

Geschlechts-spezifische Aspekte bei chronischer KHK

Das chronische Koronarsyndrom (CCS) – vormals koronare Herzkrankheit (KHK) – zählt unabhängig von Geschlecht und Alter zu den häufigsten Todesursachen. Im Praxisalltag hat man den ...

Und plötzlich war ich Diabetiker …

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ihren Kollegen, Hausärzte häufig bei ...

Behandlung des akuten Gichtanfalles

Die akute Gichtarthritis ist die häufigste klinische Manifestation der Hyper­urikämie. Je höher der Serumspiegel der Harnsäure, desto wahrscheinlicher wird sie früher oder später ...

Versorgung von Menschen mit Diabetes

Lücken im System

Gerd Schmidt leitet in Niedersachsen eine Selbsthilfegruppe der Deutschen Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M). Hier schildert er die Erfahrungen, die er und viele andere ...

Topische Kortikosteroidtherapie bei sinunasalen Riechstörungen

Riechstörung bei chronischer Rhinosinusitis

Für Patienten mit einer Riechstörung, die durch eine chronische Rhinosinusitis bedingt ist, stellt die Vernebelung von Kortikosteroiden mit pulsatilen Aerosolsystemen eine Therapieoption ...

Masernfrei durch konsequentes Impfen

Im Nationalen Impfplan wurde zur Elimination der Masern ein Inzidenzziel von 1/1.000.000 festgelegt.1 Aufgrund zwar steigender, aber noch zu niedriger Durchimpfungsraten sind wir in ...

COVID-19

„Ich hoffe, ich bin jetzt achtsamer“

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärzte für Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen, Einsichten und Erkenntnisse. Immer wieder stellen sich dabei ...

Chronische Schmerzen

Kommunikation ist der Schlüssel zur Therapie

Dass die Kommunikation mit Patienten, die an chronischen Schmerzen leiden, schwierig sein kann, haben wohl viele Ärzte schon erfahren. Mit geeignetem Werkzeug können solche Gespräche ...

Ernährung und Schlaganfallrisiko

Weniger rotes Fleisch, weniger Hirninfarkte?

Vier von fünf Schlaganfällen sind ischämischer Natur (Hirninfarkt), knapp 20 % sind hämorrhagisch (Hirnblutung).
Eine große europäische Kohorten-Studie ging deshalb der Frage nach, ...

Künstliches Protein knüpft Nervenkontakte

Das neuronale Netzwerk des Gehirns verändert sich ein Leben lang, um Informationen aufzunehmen und abzuspeichern. Das gilt insbesondere für die Entstehung und den Abruf von Erinnerungen ...