© Jun iStockphoto

14. Mai 2022

Tipps gegen Maskendermatitis

  • Guter Sitz der FFP2-Maske, um Reiben auf der Haut vorzubeugen

  • Tägliche Hautreinigung mit mildem Reinigungsschaum oder -cremes ohne Alkohol

  • Bei Schweißbildung unter der Maske Gesicht mit lauwarmem Wasser abwaschen oder sanft abwischen

  • Tragepausen bei FFP2-Masken

  • Verwendung von Emollientien (Pflegeprodukte, die die Bindung von Wasser in der Oberhaut erhöhen, die Barrierefunktion verbessern und den Juckreiz lindern)

  • An die frische Luft gehen

  • Bei Mazeration der Haut sowie bei allergischem Kontaktekzem temporäre entzündungshemmende Lokaltherapie

Symanzik C et al.: J Dtsch Dermatol Ges 2021; 19(7): 1121–2

Neueste Artikel
Neurodermitis, Urtikaria, Psoriasis

Die „Big Three“ der Hautkrankheiten

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Neurodermitis (atopisches Ekzem), Urtikaria oder Psoriasis anhand heuristischer Prinzipien einfach differenzieren und Notfälle rasch erkennen. ...

Psoriasis vulgaris

Mehr als nur eine Hauterkrankung

Psoriasis vulgaris ist nicht nur eine Hauterkrankung, sondern vielmehr eine Systemerkrankung, von der weltweit 125 Mio. Menschen betroffen sind.