© spawns iStockphoto

26. März 2020

NAFLD-„Antifibrotika“ und Hepatitis-C-positive Spenderorgane

Beim Jahreskongress der American Association for the Study of Liver Diseases (AASLD) in Boston war die Spannung erneut groß, welche Therapien für die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD) neue Daten liefern würden. Darüber hinaus wurde klar, dass mit den modernen Hepatitis-C-Virus(HCV)-Therapien Organtransplantationen von HCV-positiven Spendern eine gangbare Alternative darstellen und damit der Organpool deutlich vergrößert wird.

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf allgemeinarzt.digital und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. universimed.com, allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Neueste Artikel