© Natali_Mis iStockphoto

Wissenswertes für Diabetes-Patienten

Gesünder unter 7 PLUS - informativ und gestreamt: der #DiabetesDialog

Am 8. September geht „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ mit dem nächsten #DiabetesDialog live. Dann sind die Menschen mit Diabetes gefragt: Welche Themen rund um Diabetes brennen Ihnen auf den Nägeln?

In dieser interaktiven online-Veranstaltung für alle Patienten mit Typ-2-Diabetes geht es um die möglichen Therapieziele. Dazu gehört auch der Langzeitblutzuckerwert. Dieser sollte, wie der Name der Initiative schon sagt, bei den meisten Menschen mit Diabetes im Zielkorridor von ungefähr 6,5 bis 7,5 Prozent liegen. Informationen zu diesem wichtigen Thema geben Prof. Dr. med. Thomas Danne, Chefarzt Diabetologie, Endokrinologie und Allgemeine Pädiatrie und klinische Forschung am Kinder- und Jugendkrankenhaus auf der Bult in Hannover, sowie Dr. med. Stephan Kress, Diabetologe und Ernährungsmediziner, Leitender Oberarzt des Diabeteszentrums des Vinzentius-Krankenhauses in Landau in der Pfalz beim #DiabetesDialog am 8. September 2022 von 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Der #DiabetesDialog vermittelt anschaulich interessante Informationen für Menschen mit Diabetes. Dabei spielen oftmals praktische Fragen eine Rolle: Wie messe ich meinen Blutzucker? Wie werden Therapieziele festgelegt? Alle Antworten fließen im Anschluss an den #DiabetesDialog in ein Bild: Botschaften und Zahlen, die zeigen, wie wichtig es ist, Betroffene zu unterstützen. Einen schnellen Wissensaustausch und jederzeit verfügbare Informationen bietet „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ im #DiabetesDialog am 8. September ab 16.30 Uhr.

www.gesünder-unter-7.de