Mensch

Neueste Artikel
„Der Allgemeinarzt“ – Jeder zweite liest ihn regelmäßig

Top-Qualität setzt sich durch

Aus dem umfangreichen Print-Journal-Angebot schaffen es nur wenige Journale, sich in der Nutzenwahrnehmung zu unterscheiden und deutlich abzusetzen.

Zunächst ganz harmlos

Es blitzt und Mücken tanzen vor den Augen

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärztinnen und Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ihren Kollegen, ...

Warum ich Allgemeinärztin werde

„Für den ganzen Menschen in jedem Alter da sein“

Ich möchte für den ganzen Menschen in jedem Alter da sein. Das heißt, sowohl bei akuten Erkrankungen als auch in Gesundheit im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen und als kontinuierliche ...

Warum ich Allgemeinarzt werde

„Ich bin der typische Quereinsteiger“

Von Haus aus bin ich Anästhesist. Nach der Facharztweiterbildung arbeitete ich noch zwei Jahre in der Klinik. Letztlich war es aber dann doch der fehlende Primärkontakt zum Patienten mit ...

Eine fast unendliche Geschichte

Mein linkes Knie

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärztinnen und Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ihren Kollegen, ...

„Corona“ und die Isolation

„Sie waren ein Hochrisikofall“

Pflegebedürftige Menschen hatten zu Beginn der COVID-19-Pandemie durch die gesetzlich angeordneten Lockdowns besonders stark unter Vereinsamung zu leiden und mussten mitunter schwere ...

Adipositas Verband Deutschland e.V.

Information statt Stigmatisierung

Seit seiner Gründung im März 2006 arbeitet der Adipositas Verband Deutschland e.V. daran, die Situation von Patienten mit Adipositas zu verbessern. Der Verband wurde von Betroffenen und ...

Warum ich Allgemeinarzt bin

„Heute sind wir die gesuchte Nadel im Heuhaufen“

Meine Aus- und Weiterbildung ereignete sich in einer Zeit, als das Gespenst einer „Ärzteschwemme“ umging. Macht es noch Sinn, in einem derart „überversorgten“ Land dem Trend zu trotzen ...

Rheuma oder doch nicht?

„Ich hatte mehrfach die Seiten gewechselt“

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärztinnen und Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ihren Kollegen, ...

Warum ich Allgemeinärztin bin

„Die Leute haben großes Vertrauen zu mir“

Hausärztin finde ich den schönsten ärztlichen Job, den es gibt, weil die medizinische Bandbreite so groß ist. Als ich in der Inneren Medizin im Krankenhaus tätig war, habe ich ...

Berufsständische Versorgungswerke

Alterssicherung in eigener Verantwortung

Auch wenn sich unsere Lebenserwartung im Vergleich zur Situation zu Beginn des 20. Jahrhunderts heute fast verdoppelt hat und viele ältere Menschen diese Zeit bei guter Gesundheit ...

Diagnose ohne Therapie

„Und trotzdem juckt’s“

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärztinnen und Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patientinnen und Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ...

Die OP hinausgezögert

„Nur ein Leistenbruch“

Unter der Rubrik „Der Arzt als Patient“ berichten Hausärztinnen und Hausärzte aus eigener Betroffenheit ihre Erfahrungen. Als Patientinnen und Patienten suchen sie Rat und Hilfe bei ...

Mehr Fragen als Antworten?

Forschung in der Allgemeinmedizin 2.0

Was leisten Hausarztpraxen zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie? Sind wir wirklich der „Schutzwall“ um die Krankenhäuser, der deren Funktionieren erst möglich macht,1 stemmten wir den „ ...