22. Juli 2021

Traumhafte Stellplätze

Steht derzeit hoch im Kurs: Urlaub im eigenen Wohnmobil. „Die besten Wohnmobil-Stellplätze“ Deutschlands stellt Autor Jens Lehmann in seinem neuen Ratgeber vor.

Außergewöhnlich ist hierbei die Gliederung – nicht wie üblich nach Regionen, sondern nach insgesamt 29 speziellen Interessensgebieten. So lassen sich schnell und gezielt passende Campingplätze „am Strand“, „mit Alpenpanorama“, „an Freizeitparks“, „für Tierfreunde“, „für Rad-, Wasser- oder Wintersportler“ usw. finden. Über ein übersichtliches Register ist aber auch eine „klassische“ Suche nach einem bestimmten Ort möglich. Zu allen 1.450 gelisteten Stellplätzen bietet der Wohnmobil-Reiseführer ausführliche Infos sowie hilfreiche Tipps für Unternehmungen und Ausflüge zu attraktiven Zielen in der näheren Umgebung. Der über 600 Seiten starke, mit 623 farbigen Abbildungen und Fotos reich bebilderte Stellplatz-Guide ist im Delius Klasing Verlag in Kooperation mit der AUTO BILD Reisemobil erschienen und zum Preis von 34,90 € im Buchhandel erhältlich.

Neueste Artikel

Mord zur besten Sendezeit

Sonntag, 20.15 Uhr: Seit mehr als 50 Jahren versammeln sich viele Millionen Zuschauer regelmäßig beim „Tatort“.

Die Kraft der Sonne

Praktisch bei Camping, Wanderungen oder anderen Outdoor-Aktivitäten: Mit Solartaschen von GreenAkku bleiben Smartphone, Laptop oder Kamera auch ohne Steckdose stets einsatzbereit.