Diabetes & Stoffwechsel

Neueste Artikel
Immunsystem

Mit Zink gegen den Alterungsprozess

Ältere Menschen sind besonders gefährdet, wenn Erreger zirkulieren, die schwere Atemwegsinfekte wie COVID-19 und Influenza verursachen. Die Abwehrmechanismen sind dann von einer ...

Blutzucker preiswert senken

Neu: Sitagliptin Hennig® bei Typ-2-Diabetes

Zum Oktober 2022 hat Hennig Arzneimittel Sitagliptin Hennig® eingeführt. Nach Auslaufen der Patente für die Originalpräparate Januvia® und Xelevia® steht damit ein preisgünstiges ...

Erster und einziger GIP/GLP-1-Rezeptor-Agonist

Neuer Wirkstoff zur Therapie von Typ-2-Diabetes

Die Europäische Kommission hat Tirzepatid (Mounjaro®) von Lilly als ersten und einzigen GIP/GLP-1-Rezeptor-Agonisten in der Europäischen Union (EU) zugelassen. Tirzepatid ist zur ...

Kontinuierliche Glukosemessung

Messung in Echtzeit bietet Vorteile

Beim digital gestützten Diabetesmanagement ist die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) eines der zentralen Themen. Heute nutzen Kinder und Jugendliche (≤ 20 J.) deutlich häufiger als ...

Lipidtherapie

Neue Daten zum Versorgungsalltag

Ein erhöhter LDL-Wert ist einer der entscheidenden Risikofaktoren für kardiovaskuläre Ereignisse. Somit kommt der Prävention durch eine früh einsetzende und effektive Lipidtherapie eine ...

Vitamin-B-Substitution

Vorteile durch parenterale Fixkombination

Tritt eine Erschöpfungssymptomatik mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit oder Schlafstörungen auf oder bestehen Konzentrationsprobleme, leichte kognitive Störungen oder auch depressive ...

Darmassoziiertes Immunsystem

Immunsystem gezielt mit Nährstoffen unterstützen

„Wir sind zu 70% mikrobieller und zu 30% menschlicher Natur“, sagte Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann, Coburg, und meint damit, dass wir in unserem Körper 100 Trillionen Mikroben und 30 ...

Typ-2-Diabetes

Wie weiter nach BOT?

Bei Typ-2-Diabetes ist die Basalunterstützte Orale Therapie (BOT) ein einfacher Einstieg in die Insulintherapie. Wie es weitergeht, wenn diese Option ausgereizt ist, diskutierten Prof. ...

Adipositas-Therapie

Erfolgreich abnehmen mittels DiGA

Für die Therapie von Adipositas kann die DiGA zanadio auf Kassenrezept verordnet werden. Sie ermöglicht die erste leitliniengerechte und digital umgesetzte Adipositas-Therapie im BMI- ...

Fixkombination bei Typ-2-Diabetes

In komplexem Umfeld - besser eingestellt

„iGlarLixi (Suliqua) – die Fixkombination aus Basalinsulin und einem kurzwirksamen GLP-1-RA (Glukagon-ähnliches Peptid-1-Rezeptoragonist) – ist bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes, die ...

Typ-2-Diabetes

„Erst das Herz, dann das HbA1c“

„Erst das Herz, dann das HbA1c“, erklärte Prof. Stephan Jacob, Villingen-Schwenningen. Bei Menschen mit Diabetes gilt es, zuerst das Risiko für Herz- und Gefäßerkrankungen zu ermitteln ...

Diabetische Polyneuropathie

Wichtig: Frühdiagnostik und begründete Pharmakotherapie

„Die Polyneuropathie ist eine der häufigsten Komplikationen beim Diabetes mellitus und betrifft nach 10 bis 15 Jahren Diabetesdauer bis zu 50% der Patienten. Es wäre fatal, deren ...

Kontroversen in der Diabetesbehandlung

Erstlinientherapie des Typ-2-Diabetes

Die ESC-Leitlinie empfiehlt als einzige Leitlinie Metformin nicht als „First-Line“-Therapie für alle Patienten mit Typ-2-Diabetes (T2D). Prof. Dr. med. Baptist Gallwitz, Tübingen, und ...

Typ-1- und Typ-2-Diabetes

Kontinuierliche Glukosemessung verbessert die TiR

Die Vorteile eines Kontinuierlichen Glukose-Messsystems (CGM) betonte PD Dr. med. Susanne Reger-Tan, Essen. Die Diabetologin erklärte, das Ziel, Risikofaktoren und Ko­morbiditäten zu ...

Vitamin D

So wichtig ist eine ausreichende Vitamin-D-Versorgung

Vitamin D erfüllt wichtige Aufgaben wie z.B. die Regulation des Kalzium- und Phosphathaushaltes. Es spielt aber auch für das Immunsystem eine Rolle und beeinflusst den Stoffwechsel. Eine ...

Schilddrüse

Was ist bei der Ernährung zu beachten?

Die Schilddrüse steuert mit ihren Hormonen zahlreiche Körperfunktionen und beeinflusst damit auch das allgemeine Wohlbefinden. Eine ausgewogene Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle ...

Nährstoffsupplementierung

Arthrosebeschwerden mit Supplementierung lindern

Die Arthrose ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen im Alter. Dazu kommt, dass betroffene Patienten ein deutlich erhöhtes Risiko für weitere Erkrankungen haben. Dabei spielen ...

Insulintherapie bei Typ-2-Diabetes

Start in der hausärztlichen Praxis

Eine Insulintherapie ist bei Typ-2-Diabetes indiziert, wenn es nicht mehr gelingt, mit anderen Therapien die von den Leitlinien vorgegebenen glykämischen Ziele zu erreichen.

Metformin-Therapie

Vitamin-B12-Mangel hochdosiert oral behandeln

Bis zu 30% der Diabetespatienten unter Metformin-Therapie sind von einem Vitamin-B12-Mangel betroffen. Metformin behindert die aktive Resorption von Vitamin B12 im Darm, wodurch das ...