Diabetes & Stoffwechsel

Neueste Artikel
Kontroversen in der Diabetesbehandlung

Erstlinientherapie des Typ-2-Diabetes

Die ESC-Leitlinie empfiehlt als einzige Leitlinie Metformin nicht als „First-Line“-Therapie für alle Patienten mit Typ-2-Diabetes (T2D). Prof. Dr. med. Baptist Gallwitz, Tübingen, und ...

Typ-1- und Typ-2-Diabetes

Kontinuierliche Glukosemessung verbessert die TiR

Die Vorteile eines Kontinuierlichen Glukose-Messsystems (CGM) betonte PD Dr. med. Susanne Reger-Tan, Essen. Die Diabetologin erklärte, das Ziel, Risikofaktoren und Ko­morbiditäten zu ...

Vitamin D

So wichtig ist eine ausreichende Vitamin-D-Versorgung

Vitamin D erfüllt wichtige Aufgaben wie z.B. die Regulation des Kalzium- und Phosphathaushaltes. Es spielt aber auch für das Immunsystem eine Rolle und beeinflusst den Stoffwechsel. Eine ...

Schilddrüse

Was ist bei der Ernährung zu beachten?

Die Schilddrüse steuert mit ihren Hormonen zahlreiche Körperfunktionen und beeinflusst damit auch das allgemeine Wohlbefinden. Eine ausgewogene Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle ...

Nährstoffsupplementierung

Arthrosebeschwerden mit Supplementierung lindern

Die Arthrose ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen im Alter. Dazu kommt, dass betroffene Patienten ein deutlich erhöhtes Risiko für weitere Erkrankungen haben. Dabei spielen ...

Insulintherapie bei Typ-2-Diabetes

Start in der hausärztlichen Praxis

Eine Insulintherapie ist bei Typ-2-Diabetes indiziert, wenn es nicht mehr gelingt, mit anderen Therapien die von den Leitlinien vorgegebenen glykämischen Ziele zu erreichen.

Metformin-Therapie

Vitamin-B12-Mangel hochdosiert oral behandeln

Bis zu 30% der Diabetespatienten unter Metformin-Therapie sind von einem Vitamin-B12-Mangel betroffen. Metformin behindert die aktive Resorption von Vitamin B12 im Darm, wodurch das ...

Vitamin-D-Mangel

Wissenslücken in der Bevölkerung

Rund 56% der Deutschen sind nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt. Dennoch fehlt es der Bevölkerung an Wissen über Symptome und Therapiemöglichkeiten. Das belegt eine aktuelle Umfrage ...

Typ-1-Diabetes

Kontinuierliche Glukosemessung als Alltagshelfer

Bei Typ-1-Diabetes nutzen inzwischen über 70% der Kinder und Jugendlichen (< 20 Jahre) ein CGM-System (Continuous Glucose Monitoring). Die damit zu erreichenden positiven Effekte auf ...

#DiabetesDialog von „Gesünder unter 7 PLUS“

Expertenrat auf Augenhöhe für Menschen mit Diabetes

Mit #DiabetesDialog hat die von Sanofi und mehr als 20 Partnern unterstützte Aufklärungsaktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ ein digitales Format gefunden, das ...

Alkohol-bedingte Lebererkrankungen

Neue Aspekte zu Pathophysiologie und Therapieansätzen

Alkohol-bedingte Lebererkrankungen (ALD – alcoholic liver diseases) geraten nicht zuletzt durch den gestiegenen Alkoholkonsum im Verlauf der Pandemie vermehrt in den Fokus.

Hypercholesterinämie

Experten plädieren für Kurswechsel im Lipidmanagement

Herz-Kreislauf-Erkrankungen stellen nach wie vor die Todesursache Nr. 1 in Deutschland dar. „So stirbt die Hälfte der Frauen an den Folgen von Gefäßerkrankungen. Man weiß, dass für die ...

Glukosemesswerte via Smartphone

FreeStyle-Libre-3-App für iOS und Android verfügbar

Die kostenlose FreeStyle-Libre-3-App für Abbotts FreeStyle-Libre-3-Glukosemesssystem steht ab sofort sowohl für Android- als auch iOS-Betriebssysteme im Google PlayStore sowie im Apple ...

Typ-2-Diabetes

Metforminwirkung jetzt auch in retardierter Form

Eine ungenügende Blutzuckersenkung ist mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko sowie mit erhöhter Gesamtmortalität verknüpft. Bei Typ-2-Diabetikern, bei denen eine Basistherapie ( ...

Familiäre Hypercholesterinämie

Evolocumab jetzt auch für Kinder ab 10 Jahren zugelassen

Die heterozygote familiäre Hypercholesterinämie (HeFH) betrifft etwa einen von 250 Menschen weltweit. Die von Geburt an bestehenden hohen Spiegel von Low Density Lipoprotein Cholesterol ...

Terminankündigung

13. HENNIG-Vertigo-Symposium im Frühjahr 2022 in Berlin

Vom 7.–9. April 2022 findet das mittlerweile 13. HENNIG-Vertigo-Symposium in Berlin statt. Eines der Schwerpunktthemen der Fachtagung unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Hans ...

Vitaminsubstitution

Orale Substitution bei Vitamin-B1- und -B12-Mangel

Nicht nur bei Diabetikern kann ein Vitamin-B-Mangel auftreten. Auch Risikogruppen wie Veganer und ältere Menschen sind betroffen. Therapeutisch stehen effektive und sichere ...

Diabetische Risikopatienten

Welches Antidiabetikum für wen?

Sowohl SGLT2-Inhibitoren als auch GLP-1-Rezeptoragonisten bieten Vorteile für das gesamte kardio-renal-metabolische System. Jedoch gibt es zwischen Gliflozinen und Glutiden auch ...

Management der Insulingabe mit rtCGM

Mit Sensor und Handy den Zuckerstoffwechsel im Blick

Die kontinuierliche Glukosemessung in Echtzeit (rtCGM) bietet bei der Diabeteskontrolle zahlreiche Vorteile. Sensorsysteme können als Stand-alone- oder als interoperables System in ...

Diabetes mellitus Typ 2

Individuelle Therapie im Fokus

Im Jahr 2040 werden in Deutschland schätzungsweise ca. 11,5 Mio. Menschen an Typ-2-Diabetes leiden. „Nach der Erstdiagnose stellt sich insbesondere die Frage, wie die Therapie konkret ...